Behalten Sie den Durchblick

Glas als Teil der Fassade unterliegt der natürlichen und baubedingten Verschmutzung. Normale Verschmutzungen an Fenstern, welche in angemessenen Intervallen gereinigt werden, stellen für Glas kein Problem dar.

In Abhängigkeit von Zeit, Standort, Klima und Bausituation kann es jedoch zur Ablagerung von Verschmutzungen an der Glasoberfläche kommen, bei denen eine fachgerechte Reinigung besonders wichtig ist. Staubige und körnige Ablagerungen müssen fachgerecht entfernt werden.

Bereits während der Bauphase ist jede aggressive Verschmutzung zu vermeiden. Sollte es dennoch zu Verschmutzungen kommen, müssen diese sofort nach Entstehen entfernt werden. Insbesondere Beton- und Zementschlämme, Putz und Mörtel sind hochalkalisch und führen zu einer Verätzung des Glases (= Blindwerden), wenn sie nicht sofort beseitigt werden.

Die Glasreinigung durch die Bavaria Werkschutz GmbH umfasst die Beseitigung von Verschmutzungen auf Verglasungen, dazu gehören:

» Fensterreinigung (ggf. mit Rahmen, Falz, Wetterschenkel, Fensterbänken),
» Reinigung von Glastüren,
» Reinigung von Glastrennwänden,
» Reinigung von Glasbausteinen
» Reinigung von Glasdächern und Staubdecken,
» Reinigung von Leuchtschriften,
» Reinigung von sonstigen Verglasungen,
» u.v.m.

Datenschutzhinweis: Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass diese Seite Session-Cookies verwendet. Weiterlesen …