Schwachstellenanalyse

Sicherheitsfragen gewinnen für Unternehmen durch aktuelle Bedrohungen an immer größerer Bedeutung. Unsere Schwachstelleanalyse beinhaltet alle Bereiche, welche Sie uns zur Analyse der Arbeitssicherheit (ARSI) in Auftrag geben.

Um mögliche Sicherheitsprobleme zu verringern, werden durch die Bavaria Werkschutz GmbH individuelle Lösungen, die auf die jeweiligen Risiken und Schutzziele ausgerichtet sind, erstellt.

Im Rahmen der Schwachstellenanalyse wird der individuelle Sicherheitsbedarf ermittelt und dem aktuellen Status gegenübergestellt. Daraus werden die empfohlenen bzw. erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen abgeleitet. Wir bewerten in unserer Schwachstellenanalyse unter anderem folgende Bereiche:

  » Schutz der Mitarbeiter
  » Schutz des Gebäudes
  » Schutz des Betriebsgeländes/Perimeter-Schutz
  » Zaun- und Toranlagen
  » Flucht- und Rettungswege
  » Notfallpläne und Handlungsanweisungen
  » Lagersicherheit/Sicherheitszonen
  » Zutrittskontrollsysteme
  » Zutrittsberechtigungen
  » Videoüberwachungssysteme
  » Einbruch-Melde-Anlage (EMA)
  » Werk- und Objektschutz
  » Organisation und Verantwortlichkeiten
  » Arbeitssicherheit  u.v.m.

Datenschutzhinweis: Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass diese Seite Session-Cookies verwendet. Weiterlesen …